Wahlärztin

Ich habe mich ganz bewusst dazu entschieden, als Wahlärztin zu arbeiten, um ausreichend Zeit für die Anliegen meiner Patient*innen zu haben. Die österreichischen Krankenkassen honorieren es leider noch kaum, wenn man Patient*innen Zeit widmet. Weiters ist es mir als Wahlärztin möglich, Ihnen schnell und flexibel Termine zu geben und die Wartezeit in der Ordination kurz zu halten.

Als Wahlärztin habe ich keinen Vertrag mit Krankenkassen und verrechne direkt mit Ihnen. Sie erhalten von mir eine Honorarnote und haben die Möglichkeit, bei der Krankenkasse eine Kostenrückerstattung zu beantragen.
Sollten Sie eine private Zusatzversicherung haben, kann sich der rückerstatte Betrag noch einmal erhöhen. Bei Unsicherheiten wenden Sie sich bitte an Ihre Versicherung.

Sollten zusätzliche Untersuchungen notwendig sein, so erfolgen dieses Überweisungen (Blutuntersuchungen, Röntgenuntersuchungen,...) zu den gleichen Bedingungen, wie nach Überweisung durch einen Arzt/ Ärztin mit Kassenvertrag. Gleiches gilt für Rezepte!

„Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“

Arthur Schopenhauer

Preise
Erstordination € 150,-

  • Ausführliches Anamnesegespräch
  • Körperliche Untersuchung
  • Vorbefund-Check inkl. gemeinsamer Besprechung
  • Festlegung der eventuell noch zu planende Untersuchungen
  • Planung der Therapiemöglichkeiten.

 

Bei außergewöhnlich komplexen und langen Krankengeschichten kann es sein, dass wir ein weiteres „Erstgespräch“ benötigen.

 

Folgeordination € 80,-

 

medizinische Hypnose

An Medizinischer Hypnose Interessierte werden gerne im persönlichen Gespräch über das Honorar informiert.

 

Bezahlung

Die Bezahlung kann mittels Bankomatkassa oder per Überweisung erfolgen.

 

 

 

Jetzt Termin vereinbaren

Häufige Fragen meiner Patient*innen

Nein, brauchen Sie nicht.

Nein, ich bin Wahlärztin. Näheres dazu finden Sie hier.

Nein, mein Hauptaugenmerk liegt darin, mir vor allem viel Zeit für Ihre Anliegen zu nehmen.

An externen Hilfsmitteln verwende ich regelmäßig lediglich ein EKG-Gerät, einen Blutdruckmesser sowie ein Stethoskop.

Sollte sich herausstellen, dass weitere Untersuchungen zielführend sind, so kann ich Sie an die entsprechenden Einrichtungen überweisen.

Sie können Ihre Rechnung direkt mittels Bankomatkasse begleichen oder das Geld innerhalb von 14 Tagen überweisen.

Näheres zu den Tarifen finden Sie hier.

In sehr komplexen, langdauernden Fällen lohnt es sich, die Befunde nach Aktualität zu ordnen. Nehmen Sie auf jeden Fall die neuesten Befunde mit sowie die, die, Ihrer Meinung nach, relevant sind.

Weiters hilft es uns im Erstgespräch, wenn Sie sich im Vorfeld noch einmal über folgende Punkte Gedanken machen (eventuell auch aufschreiben):

  • Was macht die Symptome besser (Ernährung, Bewegung, Medikamente,...)?
  • Was macht die Symptome schlechter?
  • Welche Therapien haben Sie bereits probiert? Was hat sich damit verändert?

Innere Medizin
Hypnose
Psychosomatik

Ordination Dr. Elisabeth Schartner

Dr.-Hanswenzelgasse 11/1, 1230 Wien
Route planen

Terminvereinbarung

Telefon: 0681 207 83 021
Online-Terminvereinbarung

Ordinationszeiten

Di: 08:00 - 13:00 Uhr und 15:00 - 19:00 Uhr
Mi: 14:00 - 18:00 Uhr
Fr: 07:00 - 12:00 Uhr
sowie nach individueller Terminvereinbarung (Wahlärztin und privat)